Logo First

Beneteau First 36

Ob Regatta oder Reise, die First 36 eignet sich für beides ideal, denn sie ist die perfekte Mischung zwischen Komfort, Leitungsstärke, Eleganz, Qualität und praktischer Handhabung – und das alles zu einem guten Preis!

Leben an Bord

Die First 36 ist nicht nur schnell, sie ist auch simpel in der Bedienung, sehr komfortabel und ein echter Allrounder. Der Innenraum ist so groß wie der der Vorgängermodelle und verfügt über drei Doppelkabinen. Der große Kühlschrank ist ausgestattet mit einer abnehmbaren Arbeitsplatte, damit ist die Küche die größte eines Bootes dieser Dimension.
Der Salon mit seinem klappbaren Tisch im Durchgang ermöglicht sichere und schnelle Bewegung an Bord. Ein großer Kartentisch kann außerdem als Schreibtisch genutzt werden.
Die drei Doppelkabinen mit separater Toilette machen das geräumige Interieur perfekt.
Jede Kabine hat mindestens zwei Luken, sodass Tageslicht und frische Luft garantiert sind. Nachts ist das Boot durch angenehme indirekte Beleuchtung wohnlich und sicher.

Warum eine First 36

Schnelligkeit: Die First 36 wurde auch für die kleine Besatzung konzipiert. Das Boot besticht durch ausgewogenes Design und ist durch das perfekt abgestimmte Verhältnis von Segelfläche und hoher Beschleunigung enorm leistungsfähig.
Durch den Alu-Mast und den gusseisernen Kiel mit einem Tiefgang von 2,25 Metern wurde ein guter Kompromiss zwischen Leistungsstärke und praktischer Handhabung geschaffen.

Racing-Version: Die Racing-Version verfügt über ein geräumiges, modernes Cockpit, das sich sowohl für die Fahrt mit voller, aber auch kleiner Besatzung eignet.
Die Steuerräder sind leicht erhöht, sodass der Steuermann bei reduzierter Besatzung auch die Winsch des Großsegels bedienen kann. Durch die durchdachte Position der Winden arbeiten Großsegel und Vorsegel optimal und auch die Schoten können bedient werden.

Cruising-Version: Die Cruising-Version lädt mit ihren zusätzlichen Sitzgelegenheiten zu gemütlichem Beisammensein ein. Im Cockpit finden 6 Personen gemeinsam Platz um den großen Tisch. Die ultraleicht konzipierte Badeplattform sorgt für noch mehr Komfort, ohne dabei die Leistung des Bootes einzuschränken.

Video Impressionen

Merkmale & Interessantes

Design:Lorenzo Argento
Länge über alles: m
Breite:3,80 m
Tiefgang Standard:2,25 m
Verdrängung: kg
Segelfläche:80 / 180 m2
Alle Angaben sind unverbindlich und dienen nicht als Vertragsgrundlage.