Logo Oceanis

Beneteau
Oceanis 35.1

Die dem Wesen der letzten Generation treue und der Linie der 41.1 folgende Oceanis 35.1 verbindet Leistung und Komfort bei der Fahrt. Die Oceanis 35.1 mit neu durchdachten Innenbereichen und neu designtem Äußeren bietet wichtige Weiterentwicklungen und kann mit insgesamt vier Versionen konfiguriert werden.

Außenbereich

Der von Finot-Conq Architectes entworfene Kimmkiel ist eine Garantie für Komfort und Gleichgewicht auf hoher See und hält einen bemerkenswerten Einzug in diese Yachtgrößen. Mit einem doppelten Ruderblatt, dem in Richtung Heck zurückgesetzten Masten und optimierten Segelflächen zeigt der Rumpf noch mehr Leistung sowie ausgezeichnete Stabilität bei der Fahrt.

Innenbereich

Für das Team von Nauta Design bestand die Herausforderung darin, die Aufenthaltsbereiche im Salon zu vergrößern, mehr Privatsphäre in der Eignerkabine zu bieten und zugleich die visuelle Perspektive ihrer Öffnung zum Bug des Bootes zu bewahren. Die L-förmige Küche ermöglicht die Organisation eines echten Salons mit gegenüberliegenden Sitzgelegenheiten. Dank seines reichlich optimierten Volumens kann der Salon nun bis zu acht rund um den Tisch sitzende Personen aufnehmen. Für Segler, die eine modernere Version bevorzugen, bleibt die längs angeordnete Küche als Einrichtungslösung weiterhin erhältlich.

Vorrang für die Aufenthaltsbereiche

Optimierter Raum:  Der Kartentisch wurde ebenfalls überarbeitet. Der praktische und effiziente Tisch lässt sich hochklappen, um mehr Platz im Salon zu schaffen. Die Oceanis 35.1 ist in 4 Versionen mit verschiedenen Einrichtungen erhältlich: Zahl der Kabinen und der Nasszellen, Modulfähigkeit des Salons, Wahl der Küche, Kapazität der Stauräume usw.

Separate Eignerkabine: Die in Zukunft durch eine Doppeltür zugängliche Eignerkabine bietet eine schöne gemütliche Atmosphäre. Trotzdem behält dieser neue Privatbereich die Möglichkeit einer angenehmen Aussicht auf den Schiffsbug bei, wenn die Türen geöffnet sind.

Innenambiente mit persönlicher Gestaltung: Helle Eiche oder Alpi Mahagoni – die Oceanis 35.1 bietet die Wahl zwischen der modernen Stimmung heller Eiche oder dem klassischeren Ambiente des Alpi Mahagoni. Zusätzlich zu den Täfelungen können auch die Wegerungen und die Bezüge mit einer großen Auswahl erhältlicher Farben und Materialien individuell gestaltet werden.

Video Impressionen

Merkmale & Interessantes

Design:Finot - Conq / NAUTA DESIGN
Länge über alles:10,45 m
Breite:3,72 m
Tiefgang Standard:1,85 m
Tiefgang Option:1,45 m
Verdrängung:5966 kg
Alle Angaben sind unverbindlich und dienen nicht als Vertragsgrundlage.